Salamanderfresserpilz (Bsal) im Landkreis Unterallgäu

Mitte 2020 wurde der Salamanderfresserpilz Batrachochytrium salamandrivorans (Bsal) im Landkreis Unterallgäu nachgewiesen. Der Erreger wurde durch den Amphibienhandel aus Asien in Mitteleuropa eingeschleppt und mittlerweile in Niederlanden, Belgien, Spanien, der Eiffel und im Spessart nachgewiesen. Befallen werden Salamander und Molche, in besonderem Maße aber der Feuersalamander (Salamandra salamandra). Der Pilz verursacht Veränderungen der Haut (Läsionen), die Tiere sterben schließlich an …

Naturkundliche Exkursionen

Liebe Naturfreunde,im Rahmen des Biodiversitätsprojektes Arche Noah Unterallgäu finden drei Exkursionen in Zusammenarbeit mit Ralf Schreiber ins NSG Pfaffenhauser Moos sowie ins NSG Kettershauser Ried statt. Mit Biologen könnt Ihr Libellen, Tagfalter, Heuschrecken, Vögel und standorttypische Pflanzenarten erleben, ferner erhaltet Ihr einen Einblick in die Maßnahmen zur Optimierung dieser artenreichen Lebensräume. – NSG Pfaffenhauser Moos am 07.08.2020 von 09:00 Uhr …

Quartett „Arche Noah Unterallgäu“

Quartett oder Schwarzer PeterMit Spielregeln, Infos zum Biodiversitätsprojekt „Arche Noah Unterallgäu“ sowie Steckbriefen der Projektarten im Beilagenheft. Zu beziehen beim Landschaftspflegeverband Unterallgäu e. V.Fellhornstraße 15a87719 MindelheimTelefon: +49 8261/7590-05E-Mail: info(at)lpv-unterallgaeu.de

Arche Noah Gewinnspiel

Zwischen März und Juni 2021 werden die 14 Arten des Biodiversitäts-Projektes „Arche Noah Unterallgäu“ wöchentlich in der Memminger Zeitung, der Mindelheimer Zeitung sowie der Illertisser Zeitung vorgestellt. Nach jedem Porträt wird ein Buchstabe veröffentlicht. Die Buchstaben ergeben am Ende das Lösungswort. Wer an dem Preisausschreiben teilnehmen möchte, schickt das Lösungswort bis 30. Juni 2021 per E-Mail an gansbuehler@lpv-unterallgaeu.de. Der Rechtsweg …

Kammmolch-Erklärvidoes

Kleider machen Molche: Ein Kammmolchweibchen und ihr Männchen erklären ihr Aussehen während der Balz- und Laichzeit sowie ihre unauffällige Landtracht, ferner die Unterschiede zwischen Molchweibchen und -männchen. Familientreffen der Molche: Ein Kammmolchweibchen und ihr Männchen stellen ihre Verwandtschaft vor: Bergmolch und Teichmolch, ferner den Unterschied zwischen Molchweibchen und -männchen sowie den Unterschied zwischen Salamandern und Molchen. Das 1×1 und 2×1 …

Webinar: Amphibien im Unterallgäu

mit Stefanie Gansbühler und Dr. Michael Schneider, Landschaftspflegeverband Unterallgäu Datum22.02.2021 18:00 – 19:30 Ortwww.netz-der-regionen.netNach unverbindlicher Anmeldung unter mindelheim@bn.de erhalten Sie den Zugangslink zu diesem Webinar. Am Montag 22.2.2021 um 18 Uhr lädt der Landschaftspflegeverband Unterallgäu im Rahmen des Biodiversitätsprojektes „Arche Noah“ alle Amphibien-Neulinge und Interessierte zu einem Webinar zum Thema ein. Stefanie Gansbühler wird die spannende Tiergruppe der Amphibien vorstellen …

Bayerischer Rundfunk

Die Abendschau des BR Fernsehens berichtete am 23.06.2020 um 17:30 Uhr über das Biodiversitätsprojekt Arche Noah Unterallgäu

Allgäu-TV

Im Landkreismagazin „Aus dem Unterallgäu und Memmingen“ vom 9. Juli 2020 widmete sich Allgäu-TV unter anderem dem Biodiversitätsprojekt Arche Noah (05:40 bis 09:00)